Stefan Lang ist neuer Schützenkönig

Der Schützenverein Bissingen traf sich zur Weihnachtsfeier in der von Mitgliedern weihnachtlich geschmückten Luftgewehrhalle im Schützenhaus.

Oberschützenmeister Lothar Meyle begrüßte die Vereins und Ehrenmitglieder sowie  die große Anzahl Jugendschützen und hieß  sie alle herzlich willkommen.

Der Oberschützenmeister lobte die jugendlichen Bogenschützen für ihre sportlichen  Leistungen mit der Hoffnung dass  die Erfolge im kommenden Jahr genauso erfolgreich sind.

Einen besonderen Dank auch an die Mitglieder die zum Umbau der Pistolenbahn mit Rat und Tat zur und mit ihrer Hilfe den Pistolenstand auf den neuesten vorgeschrieben Stand gebracht haben.

Einen Dank auch an die  Bogenjugend und weitere Mitglieder die Wind und Wetter nicht gescheut haben und auch an dem Umbau bzw. Freilegen des Daches von der Bogenhalle und  der Anbringung der neuen Kugelfänge an der Pistolenbahn mitgewirkt haben. Zum Dank für ihren Einsatz wurde für die Jugend ein Ausflug in einen Bogenparcour in Schömberg im Zollernalbkreis finanziert.

Mit dem Einsatz solcher  Mitglieder konnten die Kosten für den Umbau der Örtlichkeiten  in einem annehmbaren Rahmen gehalten werden.

Der Sportleiter Jörg Reinhard und der zweite Oberschützenmeister Gerhard Maier  ehrten dann die erfolgreichen Schützen in den verschiedenen Waffengattungen: Luftpistole, Kleinkaliber, Sportpistole und Perkussionsrevolver und wünschten ihnen ein erfolgreiches Sportjahr 2016.

Dann gab der Bogenreferent Joachim Falk, Jugendleiter Matthias Schnitz und die 2. Jugendleiterin Tina Wolf ein Statement an die Jugendlichen Bogenschützen ab, und belohnten sie nach Absprache mit dem Oberschützenmeister Lothar Meyle mit einem kleinem Weihnachtsgeschenk in Form eines kleinen Handtuches mit ihrem Namen um sich bei einem heißen Wettkampf die Schweißperlen abwischen zu können.

Die Jugend bedankte sich dann auch mit einem kleinen Präsent für die gute Zusammenarbeit bei den Trainern , Jugendleitern dem Bogenreferent sowie dem Sportleiter.

 

Danach standen die Ehrungen auf dem Programm:

60 Jahre Mitgliedschaft

  •  Willy Betsch
  •  Ottmar Scherr
  •  Robert Wagner

50 Jahre Mitgliedschaft:

  • Erhard Fischer

40 Jahre Mitgliedschaft :

  • Franz Ihle
  • Franz Payer

Ehrungen für Verdienste

Verdienstehrenzeichen Klein – Silber

  • Viktor Bieber
  • Joachim Falk
  • Emanuel Fichtel

Verdienstehrenzeichen Groß-Silber

  • Edmund Lang
  • Stefan Lang

Zum Schluss wurde der neue Schützenkönig bekannt gegeben:

Stefan Lang wurde neuer Schützenkönig und bekam vom letztjährigen Schützenkönig Ottmar Scherr die Königskette umgehängt.

Als erster Ritter steht iim Marcel Wendel und als zweiter Ritter Walter Wennrich zur Seite.

Die ebenfalls zur Tradition gehörende „ Eberhard-Girrbach-Gedächtnisscheibe" gewann diesmal

  • Brian Fichtel

 

 Anbei ein Bild von links nach rechts:

 

 

Marcel Wendel , Stefan Lang, Ottmar Scherr (letztjährigen Ritter), Walter Wennrich, Brian Fichtel

Bericht: Matthias Schnitz

Veröffentlicht:BZ

Zurück